Die Arbeitsgruppe geschütztes Marktsegment hat bei ihrem Julitermin eine Vertreterin der Bürgerhilfe in ihrer Mitte begrüßen können. Bei der Bürgerhilfe können sich volljährige Frauen und Männer, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen sind, beraten und unterstützen lassen. Voraussetzung für die Hilfemaßnahme ist, dass eine Überwindung der Schwierigkeiten aus eigener Kraft und mit eigenen Mitteln nicht möglich ist. Für die Region B ist die Beratungsstelle in der Schützenstraße 23, in Steglitz zuständig. Kontakt über: http://www.buergerhilfe-berlin.de.
Der nächste gemeinsame Termin findet am 13.08.2014 ab 9.00 Uhr in der Käseglocke, Leonorenstraße 65, 12247 Berlin statt.

 

 

Bild-GM

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s