Schlagwort-Archive: Gegenkundgebung

Steglitz-Zehlendorf zeigt Gesicht

IMG-20150425-WA0042Am Samstag den 25.04.2015, 14.30 Uhr vor der Sporthalle an der Lippstätterstraße wo seid Weihnachten Flüchtlinge aus aller Welt in einer Notunterkunft untergebracht werden bis sie zu ihren entgültigen Unterkünften gebracht werden können. Die Lippstätterstraße ist vorne und hinten abgesprerrt. Auf dem Ostpreußendamm laufen soviele Menschen einzeln und in Gruppen wie wahrscheinlich nicht in einem Monat da lang laufen. Die Frage ist wo wollen sie hin? Zur Kundgebung von Pro Deutschland oder zur Gegenkundgebung wo das Stadtteilzentrum Steglitz e.V. und das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf zu aufgerufen hat. Wir haben hinter der Lippstätterstr. einen Parkplatz gefunden und kommen von hinten an eine grosse Gruppe von Menschen ran. Es stellt sich immernoch die Frage wer sind sie? Je 20150425_154725näher wir kommen, desdo klarer wird es. Es sind Fahnen der verschiedenen Parteien der BVV zu sehen, Transparente werden hochgehalten, Menschen haben Schilder um. Wir haben die Gegenkundgebung gefunden. Wo aber ist die Kundgebung. Es war ein Mann mit einem Mikro, ein Mann mit einem Schild und  vielleicht 10 bis 15 Zuhörer. Ihnen Gegenüber standen rund 450 Menschen die klar sagten Flüchtlinge sind Willkommen und kein Platz für rechtes Gedankengut!

IMG-20150425-WA0040Es war schön dabei gewesen zu sein, speziell in der heutigen Zeit wo man immer mehr das Gefühl hat das die Menschen nur noch bis zu ihrer eigenen Wohnungstür und ihrern Vorgarten denken, ist es schön das wir gemeinsam bei einer solch wichtigen Sache wie den Rechten die Stirn zu zeigen die Menschen rauskommen und gemeinsam eine Front bilden mit der ganz klaren Nachricht: Flüchtlinge sind Willkommen!

Mitlerweile sind die letzten Flüchtlinge aus der Sporthalle ausgezogen und im Mai / Juni sollen die Unterkunft fertiggestellt sein und die Flüchtinge aus Kriegsgebieten einziehen können. Wir halten Sie auf dem laufenden.

Advertisements